Der Trump vom Bosporus tönt herum


Querdenkende

https://www.flickr.com/photos/arrhakis/27848589433/sizes/z/ flickr.com/ Daniel Arrhakis/ (CC BY-NC 2.0)

Europas Hühnerstall gackert entsetzt

Lichtgestalten allenthalben unterwegs, fühlen sich berufen, ihre Autorität zur Schau zu stellen, ob vielen das gefällt oder nicht, scheint ihnen ohnehin egal zu sein. Was The Donald in den USA, kann der Trump vom Bosporus erst recht: herumtönen. Hat zur Folge, daß Europas Hühnerstall entsetzt gackert. Darin hat er eine kaum ertragbare Vergangenheit hinter sich, manche mögen sich lautstarker Entgleisungen am Mikro vor Weltgipfeln erinnern.

Ob The Donald eventuell von ihm so manches abkupfert, bleibt mal dahingestellt. Dem Erdogan kratzt es wohl kaum, seitdem er seine 1,5 Millionen Jünger im Visier, die in deutschen Landen verteilt erreicht werden sollen per glorreicher Reden. Zu dumm, daß in letzter Zeit die in Frage kommenden Zuschauersäle seiner Minister-Vorhut verweigert wurden.

Mal eben in die Trickkiste greifen, um den Deutschen ihre olle Nazi-Vergangenheit entgegen zu schmettern, funzt meistens, denkt der Trump vom Bosporus. Mal…

Ursprünglichen Post anzeigen 308 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s