Sechs Monate Präsident Trump

Nun ist Trump seit sechs Monaten und einigen Tagen Präsident der USA. Besonders in Erinnerung bleiben natürlich die Ermittlungen rund um die mögliche Einmischung der russische Regierung in die US-Wahlen. Zumal mittlerweile ziemlich klar ist, dass es Personen im Trump'schen Wahlkampfteam gab, die mehr oder minder dubiose Verbindungen nach Russland haben. (1) Nun kam auch … Sechs Monate Präsident Trump weiterlesen

Wenn das Denken vernebelt wurde…

Gestern hat Trump - wie ohnehin zu erwarten war - den Ausstieg aus dem Pariser Übereinkommen zum Klimaschutz verkündet. Das ganze Drumherum ließ einen einmal mehr den Eindruck bekommen, dass Trump das Präsidentenamt offenbar für seine neueste Reality-Show hält. Alles dreht sich um ihn und sein Ego. Wer also wissen will, wie sich Narzissmus äußert, … Wenn das Denken vernebelt wurde… weiterlesen

Einige spontane Gedanken zum Ausgang der Stichwahl in Frankreich

Emmanuell Macron hat die Stichwahl gewonnen und wird neuer Präsident Frankreichs. (1) Europaweite Erleichterung über den Ausgang der Stichwahl in Frankreich. Noch. Abgesehen davon, dass ihm harte Arbeit bevorsteht, bezweifle ich nämlich, dass bspw. die Bundesregierung einige Vorhaben und/oder Forderungen Macrons gutheißen wird. Und das ist etwas, was mir wirklich Sorgen macht. Denn die Bundesregierung … Einige spontane Gedanken zum Ausgang der Stichwahl in Frankreich weiterlesen

Die immer weitergehenden Provokationen der Erdogan-‚Regierung‘

Als ich gerade meinen Beitrag "Rachestaat statt Rechtsstaat" gepostet hatte, las ich die neueste Ungeheuerlichkeit aus der Türkei. Erdogan hat doch allen Ernstes Deniz Yücel vorgeworfen, ein «deutscher Spion» und PKK-Aktivist zu sein. Und er ging noch weiter, indem er deutschen Behörden der Terrorunterstützung unterstellte. Zitat: «Sie müssen wegen Unterstützung und Beherbergung von Terrorismus vor … Die immer weitergehenden Provokationen der Erdogan-‚Regierung‘ weiterlesen

Ein Monat US-Präsident Trump – Teil 2

Mit etwas Verspätung wegen meiner Erkältung, die mich die letzten Tage etwas außer Gefecht gesetzt hat, geht's nun mit Teil 2 weiter...😊😉 Bereits Trump's erster Monat als Präsident der Vereinigten Staaten hat viele Befürchtungen bestätigt. Wie ich im ersten Teil schon schrieb, viele gingen davon aus, Trump werde sich als Präsident anders verhalten. Ich habe … Ein Monat US-Präsident Trump – Teil 2 weiterlesen

Ein Monat US-Präsident Trump – Teil 1

Ein Monat mit Trump als US-Präsident wäre also nun geschafft. Allerdings muss ich zugeben, so ganz dran gewöhnt habe ich mich noch nicht an diesen Anblick. Aber das nur am Rande😉. Wollte man diesen einen Monat Trump in einem Wort beschreiben, wäre "Chaos" wohl das passendste Wort. Ein Überblick über die kuriosesten Ereignisse im ersten … Ein Monat US-Präsident Trump – Teil 1 weiterlesen

Einige Gedanken zur ständigen Opferhaltung der Rechten

Es scheint eine weitere Gemeinsamkeit unter sog. Rechtspopulisten zu sein: Sich immer wieder als Opfer zu inszenieren. Die Methode ist offensichtlich folgende: Erst gibt es die üblichen Provokationen zu hören, dann folgen Beleidigungen und Diffamierungen wahlweise gegen Muslime, Homosexuelle, Flüchtlinge und Flüchtlingshelfer, Andersdenkende bzw. die politischen Gegner etc. Wenn es dann von der "gegnerischen" Seite … Einige Gedanken zur ständigen Opferhaltung der Rechten weiterlesen

AfD-Parteiausschlussverfahren gegen Höcke – Wieder nur eine weitere PR-Masche?

Da hat die AfD also nun doch ein Parteiausschlussverfahren gegen Höcke beschlossen. (1) Allerdings ist kaum zu erwarten, dass Höcke wirklich ausgeschlossen wird. Dazu sind die unzähligen rechten Wähler zu wichtig für die AfD. Und überhaupt: Petry hat nicht gerade das beste Standing in der AfD, denn zu ihren Gegnern gehören Gauland, Meuthen, Poggenburg etc. … AfD-Parteiausschlussverfahren gegen Höcke – Wieder nur eine weitere PR-Masche? weiterlesen

Mal kurz zu einigen Reaktionen zum neuen Bundespräsidenten

Heute wurde also Dr. Frank-Walter Steinmeier mit 931 Stimmen zum Bundespräsidenten gewählt. Dazu natürlich Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für das Amt des Bundespräsidenten. Ich persönlich finde, es hätte schlimmer kommen können. Das heißt freilich nicht, dass es keine Punkte gibt, die zu kritisieren sind; so z. B. die Tatsache, dass Steinmeier sehr stark für … Mal kurz zu einigen Reaktionen zum neuen Bundespräsidenten weiterlesen

Einige Gedanken zu den Schulz-Attacken der CDU

In den letzten Tagen gab es ja des Öfteren äußerst fragwürdige Äußerungen von Seiten der CDU/CSU in Richtung Martin Schulz. Nun gut, dachten sich viele zunächst vielleicht noch, die sind etwas aufgeschreckt durch die Umfragewerte der SPD. (1) Doch die Attacken wurden immer heftiger. So warf Klöckner Schulz vor, die AfD stark zu reden. (2) … Einige Gedanken zu den Schulz-Attacken der CDU weiterlesen